Das Wunder wurde über Nacht noch größer…Casio fx-81 von 1982!

Habe heute früh mit meiner Frau über meinen Casio fx-82 geredet und siehe da: Sie hat noch einen Casio fx-81 (auf dessen Rückseite fx-100 steht). Sie rekonstruiert, ihn seit ca. 1982 zu besitzen. Auch er hat die originalen Batterien! Somit ist mein fx-82 wie gestern berichtet also keine Ausnahme, sondern irgendwie haben die japanischen Ingenieure damals so gute Batterien hingekriegt. Anbei noch die Fotos:

Casio fx-81

Casio fx-81

Casio fx-81

Interessanterweise steht auf dem Aufkleber hinten „fx-81“ und „0,0007W“ wie bei meinem fx-82 oben. Das aus dem Plastik-Rücken herausragende Relief besagt dagegen: „fx-100“ und „0,0004W“. Es liegt also nahe, dass hier kurz vorher ein Modellwechsel stattgefunden hat und noch alte (100er-) Gehäuse für die neuen 81er benutzt wurden. Die Batterien tragen hier etwas weniger Information, von einer C8051 ist hier nichts zu lesen, auch kein Produktionsdatum. Diese Batterien haben aber mit Sicherheit jetzt 30 Jahre auf dem Buckel und das Paar liegt bei etwas über 1,5V ein tausendstel Volt auseinander!

Casio fx-81
Casio fx-81

Casio fx-81

Casio fx-81

Casio fx-81

P.S.: Danke, Bernhard, für das Halten der Meßleitungen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Technische Anekdoten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Das Wunder wurde über Nacht noch größer…Casio fx-81 von 1982!

  1. M.B. schreibt:

    Und ich dachte, mein fx-81 wäre außergewöhnlich, dass ich den nun schon soooo lange habe…
    Ich freue mich aber, dass es Technik gibt, die noch keine eingebaute Obsoleszenz hat.

  2. Thorsten schreibt:

    Ich habe auch noch einen fx-81 und nutze ihn auch noch. 1×1 bleibt halt 1, Egal wie alt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s